Faustlos

Faustlos ist ein für Schulen und Kindergärten entwickeltes Gewaltpräventionsprogramm. Die Faustlos-Curricula fördern gezielt sozial-emotionale Kompetenzen in den Bereichen Empathie, Impulskontrolle und Umgang mit Ärger und Wut.

In den aufeinander aufbauenden Lektionen von Faustlos setzen sich die Kinder auf verschiedenen Ebenen mit sozialen und emotionalen Situationen auseinander und erweitern so schrittweise ihr gewaltpräventives Verhaltensrepertoire. Die Kinder erwerben Kompetenzen, die durch Rollenspiele und arrangierte, dem sozialen Lernen förderliche Situationen, angebahnt, gefestigt und ausgebaut werden.