Sauberer Schulweg

Bei der Aktion "Sauberhafter Schulweg" Schüler und Lehrkräfte sammeln gemeinsam Müll im umliegenden Stadtteil. Anschließend wird der gesammelte Müll gewogen. Die Auswirkungen für die Umwelt durch den abgelegten Müll werden im Unterricht thematisiert und ausführlich erarbeitet. Dadurch sollen die Kinder Umweltbewusstsein entwickeln und überlegter mit ihrer Umwelt umgehen.